Der Sport- und Begegnungspark Gaarden.

In den benachbarten Kieler Stadtteilen Gaarden und Ellerbek entstand in den letzten Jahren auf einem 37 Hektar großen Gelände etwas ganz Neues!

Eine offene und öffentliche Parklandschaft, die Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen jedes Alters verschiedenste Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bietet! Das Projekt ist als Modellprojekt zur Verbesserung der sozialen Situation des Quartiers vom Experimentellen Wohnungs- und Städtebau ausgewählt und wird im Rahmen des Bund-Länder-Programms Soziale Stadt gefördert.

Im Umfeld des Sportparks schlossen sich Schulen, Sportvereine, soziale Träger, die Stadt Kiel und weitere Akteure zur Interessengemeinschaft Sportpark zusammen, die von der Stadtmission koordiniert wird.

Gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern organisieren wir vielfältige Veranstaltungen und laufende Angebote. Zudem unterstützen wir zusammen mit sieben, vom Jobcenter Kiel geförderten Mitarbeitenden, die Aktivitäten im Park und stellen Kindern von Montag bis Freitag umfangreiche Spielgeräte leihweise zur Verfügung.



Lageplan

Infofilm

Der Film wurde im Rahmen eines Projekts der FH Kiel von Ricarda Eul, Milena Funck und Rieke Peuker hergestellt.